Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Sonderkündigungsrecht


19.08.2011, 10:24
Beitrag: #1

Sonderkündigungsrecht

Hallo,

ich habe seit längerer zeit probleme mit meinem handyanbieter.
doch jetzt haben sie es meiner meinung nach auf die spitze getrieben. bislange bekam ich meine rechnungen immer online, diese sind nicht so detailiert wie die per post. deswegen hab ich das wieder umstellen lassen. als ich dann die erste rechnung bekam sah ich sofort das sie viel zu hoch war, schon wieder. also stellte ich die zahlung erstmal ein.
nach naherem betrachten sah ich das mir eine "partnerkarte", die mich monatlich 10 euro kostet, berechnet wurde. daraufhin kontaktierte ich den anbieter und mir wurde gesagt ich hätte dafür unterschrieben. ich sah meine verträge durch weil ich mich nicht errinnern konnte das getan zu haben. hatte ich auch nicht. also forderte ich vom anbieter eine kopie des vertrages den ich unterschrieben haben sollte. natürlich kam ein paar tage später ein brief indem stand das sie zu diesem vertrag nichts vorliegen haben, mit anderen worten es gibt ihn nicht.
ich fühle mich hintergangen und vom anbieter nicht mehr gut beraten und möchte aus diesem grund nicht weiterhin kunde sein, wegen diesem vertrag und auch wegen der ständig falschen rechnungen...
kann ich hier gebrauch vom sonderküdigungsrecht machen?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Verbraucherforum | Verbraucherrechtsforum | Nach oben | Zum Inhalt | RSS-Synchronisation | Mitglieder-Karte | Impressum

Naturkosmetik | Ayurveda | Webdesign Bremen | Autarkes Leben | Ayurveda Reisen | Heilpflanzen | Suchmaschinenoptimierung | Meisinger Ingenieurleistungen | Dating | Webkatalog | Antworten Finden | Ziegenlexikon | Männerhilfe | Tess | Markenrecht